Werkstudent*in im Bereich "Technologie- & Innovationsmanagement" (m/w/d) 


ARBEITSORT: München / Deutschland | UNTERNEHMEN: Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH | ABTEILUNG: T/R-TI-IM Technology & Innov. Mgt | ID DER AUSSCHREIBUNG: 5369 | Teilzeit | Befristet 

 


 

IHRE AUFGABEN

  • Mitwirken bei aktuellen (Innovations-) Projekten innerhalb der Abteilung Technologie- und Innovationsmanagement
  • Recherche, Analyse, Aufbereitung und Präsentation von aktuellen Innovationsthemen aus z.B. Elektromobilität, Digitalisierung, autonomes Fahren, Konnektivität
  • Eigenständige Bearbeitung von definierten Subthemen aus Innovationsbereichen z.B. Steer-by-Wire, Predictive Maintenance, Software as a Product, CO2-Reduktion
  • Aktive Teilnahme an Workshops inkl. Vor- und Nachbereitung im Bereich Vorentwicklung, Technologiestrategie und Innovationsmanagement
  • Kontinuierliches Beobachten von Trends in ausgewählten Regionen, z.B. China und Nordamerika
  • Erstellung von Präsentationen für das Top-Management

 
IHR PROFIL

  • Fortgeschrittenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, des Maschinenbaus, der Fahrzeugtechnik oder vergleichbar
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Fortgeschrittene Microsoft Office-Kenntnisse (Excel, PowerPoint, Word)
  • Grundkenntnisse in der Programmierung z.B. Python oder VBA von Vorteil
  • Interesse an interdisziplinären Themen der Nutzfahrzeugindustrie
  • Erste Erfahrungen im Bereich Innovations- oder Technologiemanagement (z.B. durch Praktika oder entsprechende Vorlesungen)
  • Mindestens einen Tag Anwesenheit pro Woche

 

Werden Sie Teil unseres Teams!

Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Mobilität der Zukunft!

Wir – das sind rund 31.500 Mitarbeitende weltweit. An über 100 Standorten in mehr als 30 Ländern engagieren wir uns durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung für den Fortschritt auf Schiene und Straße. Unser Umsatz lag zuletzt bei 7,1 Mrd. Euro. Bei uns erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld sowie ein attraktives Rahmenangebot, das unter anderem flexible Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten umfasst. Vielfältige Weiterbildungsangebote fördern Sie in Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung. Außerdem können Sie sich über zahlreiche Zusatzleistungen freuen, darunter Sport- und Gesundheitsprogramme, Corporate Volunteering und ein moderner Unternehmensstandort mit abwechslungsreicher Betriebsgastronomie.