Vorstandsreferent*in Integrität, Recht, IP, Datenschutz und HR (m/w/d) 


ARBEITSORT: München / Deutschland | UNTERNEHMEN: Knorr-Bremse AG | ID DER AUSSCHREIBUNG: 5920 Vollzeit | Unbefristet 

 


 

IHRE AUFGABEN

  • Erstellung der Ressort-Präsentation für die Leadership Conference
  • Präsentationserstellung für AR-Sitzungen und Business Reviews in Alignment mit dem Vorstand Legal & Integrity
  • Zusammenstellung des Berichts für den Aufsichtsrat
  • Unterstützung bei Redebeiträgen des Vorstands Legal & Integrity auf Townhalls
  • Aufbau und Festigung wichtiger Kontakte / Netzwerke in das Unternehmen und zu Verbänden / Institutionen / Hochschulen
  • Verfassen von Reden und Manuskripten o.ä.
  • Schnittstelle zu den Abteilungen des Ressorts, insbesondere HR & Compliance
  • Begleitung von Projekten sowie ggf. Übernahme von Sonderprojekten
  • Beschaffung von Informationen und Berichten
  • Vorbereitung der Q&A sowie Mitwirkung im Backoffice vor kapitalmarktrelevanten Veranstaltungen wie z.B. Hauptversammlung
  • Organisation von Ressort-World Meetings in enger Zusammenarbeit mit der Vorstandsassistentin 
  • Strukturieren, Organisieren & Vorbereiten von Terminen 
  • Sammeln von Themen, Einfordern von Unterlagen aus dem Ressort, Führen und Abstimmen von Protokollen
  • Erstellung / Konsolidierung der Präsentation des Vorstands Legal & Integrity für die monatliche Vorstandssitzung
  • Enge Zusammenarbeit mit den übrigen Vorstandsassistenten/innen, Vernetzung mit den anderen Vorstandsreferent*innen
  • Urlaubsvertretung der Vorstandsassistentin Legal & Integrity

 

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position auf hohem Managementlevel in internationalem Konzern-Umfeld oder einer renommierten Managementberatung
  • Idealerweise erste Erfahrung in den Bereichen Legal oder HR
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Verbindliches Auftreten und Kommunikationsstärke auf allen Ebenen
  • Analytische Denkweise, selbständiges Arbeiten, Loyalität, absolute Diskretion

 

Werden Sie Teil unseres Teams!

Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Mobilität der Zukunft!

Wir – das sind rund 31.500 Mitarbeitende weltweit. An über 100 Standorten in mehr als 30 Ländern engagieren wir uns durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung für den Fortschritt auf Schiene und Straße. Unser Umsatz lag zuletzt bei 7,1 Mrd. Euro. Bei uns erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld sowie ein attraktives Rahmenangebot, das unter anderem flexible Arbeitszeitmodelle, Sabbatical und mobiles Arbeiten umfasst. Darüber hinaus können Sie bis zu zwanzig Tage im Jahr aus dem EU-Ausland arbeiten. Vielfältige Weiterbildungsangebote fördern Sie in Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung. Außerdem können Sie sich über zahlreiche Zusatzleistungen freuen, darunter Sport- und Gesundheitsprogramme, Corporate Volunteering, JobRad, Zuschüsse zum ÖPNV und ein moderner Unternehmensstandort mit abwechslungsreicher Betriebsgastronomie.