Ingenieur - Instandhaltung (m/w/d) 


ARBEITSORT: Berlin / Deutschland | UNTERNEHMEN: Knorr-Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH | ABTEILUNG: R/GS2 Instandhaltg. und Projekte | ID DER AUSSCHREIBUNG: 5332 | Vollzeit | Unbefristet 

 

 

 

AUFGABEN:

 

  • Planung und Ausführung von komplexen Umbau-, Reparatur- und Wartungsprojekten
  • Analyse technischer Herausforderung vor Ort, Ermittlung und Einleitung möglicher Gegenmaßnahmen  
  • Konstruktive Betreuung, Beschaffung und Koordination von Infrastrukturprojekten
  • Unterstützung des operativen Tagesgeschäftes in der Gebäudeinstandhaltung
  • Betreuung externe Dienstleister vor Ort
  • Verwaltung, Planung und Steuerung von Wartungs- und Störaufträgen aus dem SAP-PM / Qlik
  • Technische Dokumentation von Prozessen und Anlagen, Stammdatenpflege (SAP-PM)
  • Koordination von internen und externen Lieferanten
  • Analyse, Auswahl und Unterstützung bei der Beschaffung von Ersatzteilen / externen Serviceeinsätzen für Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten an der Gebäudeinfrastruktur

 

PROFIL:

 

  • Studium, Techniker, Meister im Bereich Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbaren Bereich
  • Kenntnisse der einschlägigen technischen Regelwerke im Umgang mit Maschinen und Anlagen
  • Erfahrungen im Bereich der Gebäudeinstandhaltung sowie Koordination technischer Projekte und Sachverhalte wünschenswert
  • Strukturierte, systematische, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office
  • Kenntnisse im Umgang mit SAP-PM wünschenswert
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache wünschenswert
  • Verhandlungssicheres Deutsch

 

Werden Sie Teil unseres Teams!

Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Mobilität der Zukunft!

Wir – das sind rund 30.500 Mitarbeitende weltweit. An über 100 Standorten in mehr als 30 Ländern engagieren wir uns durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung für den Fortschritt auf Schiene und Straße. Unser Umsatz lag zuletzt bei 6,7 Mrd. Euro. Bei uns erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld sowie ein attraktives Rahmenangebot, das unter anderem flexible Arbeitszeitmodelle, Sabbatical und mobiles Arbeiten umfasst. Darüber hinaus können Sie bis zu zwanzig Tage im Jahr aus dem EU-Ausland arbeiten. Vielfältige Weiterbildungsangebote fördern Sie in Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung. Außerdem können Sie sich über zahlreiche Zusatzleistungen freuen, darunter Zuschüsse zum ÖPNV und zur betrieblichen Altersvorsorge und ein moderner Unternehmensstandort mit abwechslungsreicher Betriebsgastronomie.